Wenn du dich entschließt, einen Liebeszauber selber zu machen, ist es von großer Bedeutung, dass du dich voll und ganz auf mehreren Ebenen für diesen Vorgang entscheidest.

Je entschlossener du bist, desto intensiver ist die Wirkung. Volle Entschlossenheit und Klarheit bezüglich dieses Ziels herzustellen, sollte in mehreren Schritten erfolgen.

Liebeszauber selber machen: Löse zuerst Blockaden

Bevor du mit einem Liebeszauber beginnst ist es ganz wichtig, dass du dich selbst von allen möglichen Blockaden frei machst, die eure Liebe und den Liebeszauber hemmen können.

Falls du zum Teil negative Gefühle gegenüber deiner geliebten Person bewusst oder unbewusst in dir trägst, kann dies das Glück eurer Liebe unmöglich machen.

Es ist ganz wichtig, dass du einer geliebten Person mindestens einmal ganz bewusst für alle Fehler vergibst, die deine geliebte Person gemacht hat.

Vergebe deiner geliebten Person für alle Beleidigungen, Grobheiten oder anderen Verletzungen, die die Person dir gewollt oder ungewollt zugefügt hat.

Schreibe die Fehler der Person deines Herzens auf Papier

Eine Frau schreibt mit einem Bleistift auf einen Papier-Block
(C) Nattakorn Maneerat – istockphoto.com

Bevor du mit einem Liebeszauber zum selber machen beginnst, schreibe alles auf Papier, womit dich die geliebte Person verletzt oder enttäuscht hat. Dann falte das Papier und schreibe darauf:

„Ich vergebe dir hiermit.“

Dann küsse das Papier und verbrenne es.

Schreibe auf die Rückseite eines Fotos, deiner geliebten Person:

„Ich habe für dich von nun an nur noch positive Gefühle. Ich werde dich von nun an stets positiv begrüßen und positiv behandeln.“

Küsse das Foto und bewahre es auf.

Und es ist ebenso wichtig, dass du dir selbst vergibst, für alle Fehler, die du der geliebten Person gegenüber gemacht hast, für alle Beleidigungen, Grobheiten und Unfreundlichkeiten.

Schreibe deine Fehler auf Papier

Schreibe alle Fehler auf Papier, die du der geliebten Person gegenüber gemacht hast, dann falte das Papier und schreibe darauf:

„Ich vergebe mir hiermit.“

Dann küsse das Papier und verbrenne es.

Dann schreibe auf Papier, den Namen der Person, die du liebst und füge hinzu:

„Meine Liebe zu dir ist das wichtigste in meinem Leben.“

Falte das Papier, küsse es und bewahre es mindestens einen Monat lang auf.

Liebeszauber selber machen: Löse negative Gefühle auf

Um die Vorbereitung abzuschließen ist es wichtig, dass du nun alle möglichen, vielleicht auch unbewussten Zweifel oder negativen Glaubenssätze und negativen Emotionen bezüglich des Liebeszaubers auflöst.

Schreibe auf Papier:

„Die Liebeszauber-Rituale, die ich wählen werde, sind voll und ganz positiv. Sie werden das Glück von meiner/meinem geliebten (Setze hier den Namen der Person, die du liebst ein) fördern und mein Glück.“

Falte das Papier, küsse es und bewahre es mindestens einen Monat lang auf.

Spreche von nun an bis die Liebeszauber-Rituale ausgeführt sind, mit niemandem darüber, dass du einen Liebeszauber selber machst, damit dich niemand mit negativen Gedanken oder Emotion diesbezüglich anstecken kann.

Nun solltest du vorbereitetet sein, um einen Liebeszauber selber zu machen. Nun ist der Liebeszauber zu wählen, der für deine Situation passend ist.

Wähle den Liebeszauber, den du selber machen möchtest

Welche der folgenden Fälle beschreibt deine aktuelle Beziehung zu der von dir geliebten Person?

a) Du warst mit deinem Wunschpartner bisher noch kein Paar.

b) Ihr ward bereits ein Paar, seid aktuell jedoch getrennt.

c) Ihr seid aktuell bereits ein Paar oder zumindest befreundet. Aber dein Wunschpartner ist bisher nicht entschlossen genug oder zu kühl zu dir.

Falls Fall a) oder c) deine aktuelle Situation am besten beschreibt, klicke bitte hier: Liebeszauber-Anleitungen.

Falls Fall b) deine aktuelle Situation am besten beschreibt, klicke bitte hier: Partnerrückführung selber machen.